Was ist letzte Nacht mit Divi passiert und warum es wichtig ist

Gestern Abend bestätigte Nick Saponaro , CEO von Divi Labs, den Hauptentwicklern des Divi-Projekts , ein Detail, das in den kommenden Monaten Auswirkungen auf den Preis von Divi haben wird. Während die Bitcoin-Preisvorhersagen auf 1 Million US-Dollar steigen können, ist Divi in Kryptowährung die Altcoin, die man im Auge behalten sollte.

Um die Bedeutung dieser Offenbarung zu verstehen, müssen wir Sie zunächst auf die ursprüngliche Beschreibung dieses Geschäfts zurückführen.

In diesem Abschnitt des Videos spielt Nick auf „zum Patent angemeldetes geistiges Eigentum für den Erwerb von Krypto mit einem Fingertipp von einem Smartphone UND einem Lizenzvertrag in Höhe von 12.500.000 US-Dollar“ an. Wenn Sie nach dem Anschauen dieses Videos mehr Fragen als Antworten haben, folgen Sie den Anweisungen.

Der nächste Brotkrumen auf diesem Weg wurde in Nicks Live@5 gelegt, dem monatlichen Projekt-Update.

Wir erfahren hier, dass ein Telekommunikationsunternehmen Divi-Technologie lizenzieren möchte, um die Datenkosten in Entwicklungsländern zu subventionieren. Die Kosten für die 4G/LTE-Daten werden vom Divi-Knoten auf dem Gerät subventioniert. Das Unternehmen hat „viele viele“ Kunden. Dies „öffnet Divi die Türen zu Millionen von Kunden.“ Nick sagt auch: „Der Abschluss war sehr schwierig“, was bedeutet, dass dies ein abgeschlossener Deal ist.

In diesem Zusammenhang hat Nick gestern Abend diese Frage der AMA beantwortet: „Werden die Knoten auf den Mobiltelefonen für den Telekom-Deal einfach die lizenzierte Divi-Technologie verwenden oder werden sie auch die Divi-Münze verwenden? Antwort: „Sie werden die Divi-Münze.“ Ich würde gerne eine Aufzeichnung davon für Sie haben, aber es war ein Twitter Spaces-Gespräch und es wurde keine Aufzeichnung gemacht Telegramm-Community, um mit vielen Leuten zu chatten , die dies aus erster Hand gehört haben.

Was bedeutet das? Nun, heute Morgen haben wir die Zahlen gezählt. Wenn die Telekom nur 2 Millionen Kunden subventionieren würde (das absolute Minimum für das, was Nick Millionen nennt) und sie die Daten nur mit 1 US-Dollar pro Monat subventionieren würden, dann würde dies bei einem aktuellen Divi-Preis von 0,07 US-Dollar bedeuten, dass man 120 Millionen US-Dollar in Divi investiert, um 1,7 zu kaufen Milliarden Divi. Bei einer aktuellen Marktkapitalisierung von Divi von 205 Millionen US-Dollar wäre dies ein erheblicher Zufluss, der Divi von einer Top-300-Marktkapitalisierungsmünze zu einer Top-200-Marktkapitalisierungsmünze bringen würde.

Derzeit verfügt Divi über ein Umlaufangebot von 2,6 Milliarden, davon 1,3 Milliarden an Master-Knoten und etwa 72 % der verbleibenden an Absteckknoten. Selbst in diesem konservativsten Zahlenwerk müsste die Telekom mehr als alle verfügbaren (Nicht-Master-Node-)Coins kaufen. Historisch gesehen, sehen wir am 04.11.2021 den Preis von Divi bei nur 6 Millionen Kaufvolumen auf KuCoin, ihrer volumenmäßig größten Börse, verdoppelt. Das zur Deckung der Nachfrage benötigte Volumen beträgt das 283-fache der bisherigen Verdoppelung des Volumens von Divi. Die Analyse deutet darauf hin, dass dieser konservative Kaufdruck kurzfristig zu einer 20-fachen Kursbewegung bei Divi führen könnte.

Realistischer, wenn die Telekom nur 2 Millionen Kunden subventionieren würde und sie die Daten mit 5 US-Dollar pro Monat subventionieren würde (was den Verbraucherpreis ungefähr um 1/3 senkt), dann würde dies bei einem aktuellen Divi-Preis von 0,07 US-Dollar bedeuten, dass dies 600.000.000 US-Dollar in Divi investiert. 8,5 Milliarden Divi zu kaufen.

Angesichts dieser realistischeren Zahlen müsste die Telekom sechsmal mehr kaufen als alle verfügbaren (Nicht-Master-Node-)Coins. Jede historische Analyse wird bei dieser Art von Nachfrage bedeutungslos. Analysen deuten darauf hin, dass dieser realistische Kaufdruck bei Divi kurzfristig 200-fache Kursbewegungen bescheren könnte.

Die Preisaktion, die diesem Deal folgen wird, wird enorm sein. Und wenn dieser Deal der einzige Deal wäre, an dem Divi arbeitet, könnten wir im Jahr 2022 leicht von einem $2-14 Divi sprechen, aber es ist nicht der einzige Deal. Bleiben Sie dran, während wir uns mit den Details des nächsten großen Divi-Deals befassen.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: